Preise kalkulieren – Gewusst wie

Planen Sie, ein eigenes Kosmetikinstitut zu eröffnen? Dann müssen Sie – wohl oder übel – mit Zahlen jonglieren: Ausgaben und Einnahmen berechnen und die Preise für Ihre Dienstleistungen und Waren kalkulieren. Dafür brauchen Sie etwas Grundwissen.

Begriffe klären: Umsatz, Kosten und Gewinn

Um die Preise sinnvoll zu kalkulieren, bestimmen Sie drei Größen:

Umsatz: Alle Einnahmen, die Sie mit dem Verkauf von Dienstleistungen und Waren erzielen.

Kosten: Es gibt feste Kosten (Fixkosten) und variable Kosten.

Die Fixkosten haben stets dieselbe Höhe, unabhängig davon, wie viele Kunden Sie bedienen. Dazu gehören zum Beispiel Kosten für Räume, Versicherung und Gehaltskosten für sich selbst und Ihre Mitarbeiter.

Die variablen Kosten sind Verbrauchskosten. Sie verändern sich mit Ihrem Arbeitsumfang. Dazu gehören zum Beispiel Kosten für Waren- und Materialien, die Sie pro Behandlung einsetzen oder Fahrtkosten, wenn Sie mobil unterwegs sind.

Gewinn: Er wird gebildet aus der Differenz zwischen Umsatz und Kosten: Umsatz – Kosten = Gewinn

Ist der Umsatz höher als die Kosten, erzielen Sie einen Gewinn. Im umgekehrten Fall arbeiten Sie mit Verlust. Um das zu verhindern, ist es wichtig, dass Sie die Preise klug kalkulieren.

Fotolia_15190650_XS

Das Preis-Leistungsverhältnis muss stimmen

Schon bei der Auswahl der Räumlichkeiten für Ihr Studio haben Sie sich überlegt, wer Ihre Zielgruppe sein soll, zum Beispiel:

  • Junge Mütter, die Wert legen auf eine Kinderbetreuung
  • Berufstätige Damen, denen eine hochwertige Behandlung wichtig ist
  • Ältere Damen, die sich gern Zeit für die Behandlung nehmen
  • Kundinnen, die in erster Linie preisbewusst sind

Bieten Sie Behandlungen mit hochwertigen Produkten und Extras wie Getränken an, müssen sich diese Aufwendungen auch im Preis niederschlagen. Sind Ihre Kundinnen eher preisbewusst, kalkulieren Sie den Material- und Wareneinsatz entsprechend knapper.

Die Zeit läuft: Einmal jährlich Preise prüfen

Spätestens dann, wenn ein Lieferant, der Stromanbieter oder die Versicherung Ihnen mitteilt, dass ab Januar die Preise steigen, ist es an der Zeit zu überprüfen, ob Sie Ihre eigenen Preise noch immer wirtschaftlich kalkulieren. Dies gehört nicht zu den beliebtesten Tätigkeiten, ist jedoch notwendig, damit Sie sich nicht unverhofft in den „roten Zahlen“ wiederfinden – also die Kosten den Umsatz übersteigen.

business woman with ringbinders

Tipp: Ein ausführliches Beispiel zur Preiskalkulation und weitere Tipps finden Sie in unserem Bestseller: „Schatz, ich mach mich grad mal selbstständig“.

Buch - Ratgeber zur Existenzgründung S

In diesem Ratgeber haben wir kaufmännisches Grundwissen sowie unseren reichhaltigen Erfahrungsschatz zur Selbstständigkeit für Sie in leicht lesbarer Form aufbereitet.

Preise kalkulieren bei Vital

Das oben Beschriebene trifft auch auf die Vital Kosmetikakademie zu: Wir haben die Preiskalkulation überprüft und festgestellt, dass eine Preisanpassung für die Weiterbildungen notwendig geworden ist. Diese wird ab 01. Juli 2017 wirksam.

Sie können sich auch weiterhin darauf verlassen, dass Sie bei uns alle Weiterbildungen mit Qualitätsgarantie erhalten. Erfahrene, qualifizierte Dozentinnen und Dozenten vermitteln Ihnen solides Fachwissen, das ständig aktualisiert wird. Denn Weiterbildung ist ein wesentlicher Beitrag zu Ihrem beruflichen Erfolg.

Folgende Weiterbildungen können Sie noch zum alten Preis buchen:

01.04.2017 Lymphdrainage
08.04.2017 Eyelash Extension I
11.05.2017 Nagelmodellage
13.05.2017 Couperose
20.05.2017 Eyelash Extension I
09.06.2017 Visa Basis
10.06.2017 Eyelash Extension I17.06.2017 Fußreflexzonen-Massage
17.06.2017 Eyelash Extension II
18.06.2017 Kopfmassage
24.06.2017 Bodysugaring
24.06.2017 BWL Basic Seminar

Alle Informationen zu unseren Aus- und Weiterbildungen finden Sie auf unserer Website unter Termine / Investitionen.

Für mehr praktisches Wissen rund um erfolgreiche Existenzgründung und Betriebsführung empfehlen wir Ihnen unser BWL Basic-Seminar für Kosmetikerinnen.

0001

Hier vermittelt Ihnen Herr Kausch kaufmännisches Grundwissen für Ihre erfolgreiche Selbstständigkeit – praxisnah und leicht verständlich. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz in diesem beliebten Seminar:

BWL Basic-Seminar

Start: 24.06.2017
Dauer: 2 Tage
Zeit: 10.00 Uhr – 18.00 Uhr

Sie haben Fragen zum Seminar oder zu Möglichkeiten der Förderung Ihrer Aus- und Weiterbildung? Sprechen Sie uns an, wir sind gern für Sie da.

Ihr Team der Vital Kosmetikakademie

Tel.: 030 – 214 78 73 0
E-Mail: info@vital-kosmetikakademie.de

Bildnachweis:

1.- © Yuri Arcurs – Fotolia.com
2.- © Grafvision – Fotolia.com
3.- © Vital Kosmetikakademie, Vital Elite Club
4.- © Vital Kosmetikakademie

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.